Gut Glück
Gut Glück

Das war das Jahr 2017

Nach dem etwas turbulenterem Jahr 2016 habe ich mir eine längere Auszeit von der Homepage genommen, daher wurde dieses Jahr nicht viel dokumentiert.

04.08.2017

Askan vom Gut Glück ist wieder bei uns eingezogen. Seine Besitzerin ist schwer erkrankt und kann sich nicht mehr bewegen und ihn daher auch nicht mehr versorgen und wird es auch nie wieder können. Leider habe ich es erst erfahren, als Askan ihren Betreuer gebissen hat und dieser darum bat, dass ich Askan kurzfristig übernehme, ansonsten käme er ins Tierheim oder würde eingeschläfert, was die Besitzerin aber auf keinen Fall wollte. Wenn überhaupt würde sie den Hund nur an mich abgeben, in der Hoffnung, dass ich ein gutes zu Hause für ihn finde.

 

Aktuell ist Askan stark übergewichtig (29,6 kg), hat kahle Stellen im Fell mit entzündeter Haut und ebenfalls entzündete Ohren. Beim Spaziergang ist er schnell müde und bewegt sich insgesamt recht langsam. Irgendwie ganz anders, als ich ihn bisher kannte.

Dezember 2017

Askan hat seine gute Figur zurück und bewegt sich wieder sehr gerne. Er bekommt normales Futter und seine gesundheitlichen Probleme sind überstanden. Er ist sehr verschmust und anhänglich. Leider sind Askina und Benja nicht so begeistert von ihm. Zudem muss ich einsehen, dass 4 Hunde definitiv dauerhaft zu viel für mich sind - irgendwann kann man dem einzelnen Hund einfach nicht mehr gerecht werden.

Schweren Herzens suche ich daher weiterhin dringend ein neues Heim für Askan!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birthe Hüttemann

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.