Gut Glück
Gut Glück

Der zweite Wurf vom Gut Glück

Askina + Eiven

Eigentlich wollten wir uns bereits im Frühjahr 2015 wieder in das Abenteuer "Welpen" stürzen, was leider nicht geklappt hat. Mitte Dezember 2015 hat Askina nun ein hoffentlich erfolgreiches ein Date mit einem Rüden. Eine Wiederholung des A-Wurfs wollte ich nicht machen, da ich darin in unserer kleinen Zuchtpopulation wenig Sinn sehe, insbesondere, da eine Tochter von Askina erfreulicherweise auch demnächst Nachwuchs bekommen soll, die Gene also der Zucht erhalten bleiben. Da ich keinen eng verwandten Rüden nehmen will, fielen die meisten der eh seltenen schwarzen Deckrüden direkt aus der Auswahl. Also beschäftigte ich mich intensiver mit den weißen Großspitzen. Erfreulicherweise sind Verpaarungen von schwarzen und weißen Großspitzen nun nicht mehr genehmigungspflichtig, was das ganze deutlich vereinfacht. Letztendlich fiel meine Wahl auf Eiven vom Alpenspitz, einen jungen Rüden aus Schweizer Zucht. 

Wenn die Bedeckung erfolgreich war, erwarten wir die Geburt der Welpen Mitte Februar 2016.

Die Farbe der Welpen wird schwarz sein, da Askinas Genetik kein weiß zulässt. Durch den Vater sind jedoch weiße Abzeichen sehr wahrscheinlich. Beide Eltern vererben kein Braun.

 

Stammbaum B-Wurf

Der B-Wurf wurde am 12.02.2016 geboren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Birthe Hüttemann

Impressum Datenschutz

Erstellt mit 1&1 MyWebsite Privat.